Lernleitern ins Leben e.V. - Bauen Sie mit an einer Lernleiter ins Leben!
Lernleitern ins Leben e.V. - Bauen Sie mit an einer Lernleiter ins Leben!

Herzlich willkommen und Namaste...

 

... auf den Seiten von Lernleitern ins Leben e.V. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit, die wir Ihnen mit unserer Homepage näher bringen wollen.

 

 

AKTUELL

Peter Lengauer-Stockner und Aunumla Rama eröffnen die neue Schule

Fertigstellung und Einweihung der Schule Sundaravanam in 2015

 

Dank der großzügigen Unterstützung durch Marianne und Peter Lengauer-Stockner sowie vieler Unternehmen und Privatpersonen ihrer Heimatgemeinde Schwoich (Tirol) konnten wir 2015 die sehr baufällig gewordene Schule Sundaravanam neu bauen. Die Schule wurde am 02.09.2015 im Beisein von Peter Lengauer-Stockner und Dr. Thomas Müller eingeweiht. Das ganze Dorf feierte das Ereignis. Alle Dorfbewohner hatten Geld gesammelt, um ein großes Dorffest auf dem Gelände der Schule feiern zu können. Zwei Tage lang wurde für mehr als 400 Personen gekocht. Die alte Schule bestand seit 1992 in dem sehr abseits gelegenen Dorf und wurde nun durch den Neubau abgelöst. Mehrere Großmütter berichteten bewegt davon, wie sehr sie sich freuen, dass nun nach ihren Kindern und Enkeln auch ihre Urenkel eine Chance auf Bildung und Unterricht haben werden. Peter Lengauer-Stockner richtete stellvertretend Grüße für seine Heimatgemeinde Schwoich aus, übergab das Wappen des Ortes und weihte auch eine Tafel ein, die daran erinnert, dass die Dorfgemeinschaft von Schwoich für die Dorfgemeinschaft von Chinthaiagolikotah eine Schule stiftete. Der heutige Eineihungstag wurde zum Feiertag erklärt und das Dorf wird nun jedes Jahr den heutigen Tag feiern. Wir wünschen allen Kindern und Lehrern viel Freude am Lernen! Ein besonderer Dank aber gilt allen Bürgern aus Schwoich, dem Bauteam von Rishi Valley und insbesondere Peter und Marianne Lengauer-Stockner. Danke!

DIG auf dem Frühling International

Die Deutsch-Indische-Gesellschaft Würzburg nahm auch dieses Jahr wieder am Internationalen Frühling teil. Durch neue Aktionen wie Henna-Malen und Fotos in indischer Kleidung konnte die DIG Würzburg Spenden sammeln und somit einmal mehr Lernleitern ins Leben unterstützen. Herzlichen Dank an alle!

Übergabe der Patenschaftsurkunde an Vorstandsmitglieder der DIG Würzburg

Soziales Engagement der Deutsch-Indischen Gesellschaft Würzburg e.V. zugunsten von Lernleitern ins Leben e.V.

Einmal mehr unterstützt die Würzburger Zweigstelle der Deutsch-Indischen Gesellschaft Lernleitern ins Leben - diesmal mit der Übernahme einer Patenschaft für ein Kind in Rishi Valley. Damit kann die Beschulung eines Kindes, seines Materials und Essens sowie die Bezahlung seiner Lehrerin für ein ganzes Jahr sicher gestellt werden. Von Herzen Danke für diese erneute Unterstützung!

Anette Temper und Rabea Müller

Don't be shy, have a chai!

 

Unter diesem Motto verkauften Anette Temper und Rabea Müller kurz vor Weihnachten in der Uni Würzburg Produkte, die sie mit Schülern der Mittelschule in Rishi Valley selbst hergestellt hatten. Der ganze Erlös kommt den Kinder der Mittelschule für eine kleine Bildungsreise zu Gute. Vielen Dank!

Ralf Girg mit Tochter Julia Girg und Martina Trüber auf dem Christkindlmarkt

Christkindlmarkt in Leoprechting

 

am 3. Advent war Lernleitern ins Leben wieder am Christkindlmarkt auf dem Bachhof in Leoprechting vertreten. Angeboten wurden verschiedene Produkte aus Indien sowie eine große Loseaktion, die ein voller Erfolg war. Wir danken allen für ihre Unterstützung. Besonderer Dank geht an die Familie Bach, die uns erneut eingeladen hatte.

Lisa Hermann und ihre Schülerinnen in der Dorfkirche von Roden

Zum ersten Advent veranstaltete Lisa Hermann mit ihren Musikschülerinnen ein Benefizkonzert in ihrem Heimatort Roden. In der dortigen Kirche spielten sangen sie Klassisches und Zeitgenössisches und Lisa Hermann berichtete dabei von Ihrem Aufenthalt in Rishi Valley, illustriert durch Bilder. Zusätzlich veranschaulichte Thomas Müller die Ausführungen durch eine mitgebrachte „School in a box“ sowie Lernleitern. Ganz herzlichen Dank an Lisa, ihre Schülerinnen und an alle, die in Roden dazu beigetragen haben, dass dieses Konzert entstehen konnte.

Vortrag 'Die Kinder von Rishi Valley - a silent revolution'

Am 07.10.2014 hielt Thomas Müller im Rahmen eines Abends der Deutsch-Indischen-Gesellschaft Würzburg e.V. einen Vortrag in der Buchandlung ErLesen in Würzburg. In diesem erläuterte er das Leben der Menschen auf dem indischen Land und berichtete von der silent revoultion, die von den Kindern von Rishi Valley ausgeht und Auswirkungen auf die Beschulung von Millionen von Kindern in und über Indien hinaus hat.

Die Deutsch-Indische Gesellschaft Würzburg e.V. umrahmte den Abend mit indischen Snacks und Getränken. Sie unterstützt im Rahmen ihres sozialen Engagements Lernleitern ins Leben e.V.

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns sehr, dass wir am 15.09.2014 den Neubau der Schule Vidyavanam eröffnen und einweihen konnten. In Vidyavanam lernen Kinder der zweiten Generation, deren Eltern noch im Vorgängerbau zur Schule gingen. Etliche dieser Eltern halfen auch beim Neubau der Schule mit.

Die Kinder von Thettu mit dem Dorfältesten, den Sponsoren Peter und Marianne Lengauer-Stockner, Rama und Padhmanbaha Rao und Thomas Müller

Eröffnung des Neubaus der Schule von Thettu. Am Samstag, den 13.09.2014 eröffneten wir den Neubau der Schule von Thettu. Das ganze Dorf war dazu auf den Beinen. Wir wurden mit Trommeln begrüßt und Peter und Marianne Lengauer-Stockner, welche die Schule stifteten, eröffneten sie gemeinsam mit dem Dorfältesten. Die Schule wurde geweiht und die Kinder sangen Lieder und tanzten. Die Freude war besonders groß, da es sich bei den Bewohner von Thettu um die ärmste Dorfgemeinde des ganzen Tales handelt. Mit dem Neubau der Schule ist das Lernen der Kinder für die nächsten Jahrzehnte gesichert.

Mit nur 50 Cent am Tag kann ein Kind die Schule besuchen, sein Essen, sein Schulmaterial und seine Lehrerin bezahlt werden!

 

 

Lernleitern ins Leben e.V.

Hypovereinsbank Regensburg

IBAN DE68750200730011456200

BIC HYVEDEMM447

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Müller